Montag, 9. Juni 2014

Tragefotos

Gemacht heute Mittag. Ohne Blitzlicht... Es gibt die Farben des Tuches einfach am Besten wider, ohne sie groß zu bearbeiten.






Es ist nicht ganz symmetrisch.

Daten:
Steine im Flussbett von Petra Neumann
Tremolo - etwa 98 g
Trekking Sport  - ca 79 g
gesamt 177 g / 745 m
NS 4

Heute war wieder Heldentodwetter... 32°, als ich in den Bus stieg. Durch den Fahrtwind "kühlte" sich das Thermometer runter auf 28/27/31° bis Lippstadt. Auf dem Weg zurück nach Meschede gab es auf etwa der Hälfte der Strecke ein Gewitter! Bis Warstein kühlte es sich ab auf 16,5°! Herrlich!!! Pause in Meschede... Als ich wieder los fuhr: 24°, bis Lippstadt dann wieder 28°.
Feierabend gegen 20:45 Uhr - 24°.
Als ich eben wieder in Arnsberg war: Wetterleuchten ohne Ende. Kurz nach 22:00 Uhr fing es an zu schütten! Gerade eben hörte es auf. Es hat sich wirklich abgekühlt! Zeit für´s Bett!

Kommentare:

  1. Tragefoto lieber an der Puppe, bei Heldentodwetter…lach
    Bei uns hat ein Gewitter auch abkühlung gebracht, tut gut.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  2. Hier hat es auch gut gegrollt gestern abend und ordentlich was runtergekommen ist auch.
    Immer noch Hammerfarbe das Tuch!
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  3. Um die 16.5°C beneide ich dich ganz arg ;) Und um das Tuch auch - das sieht nämlich traumhaft aus ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Bei euch scheint das Wetter ja noch viel größere Kapriolen geschlagen zu haben. Hier kam dann mit dem Gewitter nur der warme Regen runter und es blieb warm :-)
    Nächstes Wochenende werde ich mich mal wieder persönlich vom Sauerlandwetter überzeugen.

    Aber deine Steine verteilen sich auf dem Tuch plötzlich ganz anders, wenn es getragen wird. Mir persönlich gefallen die kleinen Steine sogar noch besser. Wäre es nicht auch möglich die Steine irgendwie miteinander zu kombinieren? Ein großer und dann zwei kleine übereinander oder so?
    Hauptsache die Reihenzahl stimmt am Ende für die Höhe *glaubich*
    Bisher habe ich ja auch nur ein mal so ein Kurzreihentuch gestrickt und das war ganz munter durcheinander.

    Na, erhol dich erstmal vom Wetterwechselbad - vielleicht im Flussbett? :)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  5. Schöööön gefällt mir sehr! Behälst Du es oder geht es auf Wanderung?
    Seid ihr bei dem Unwetter heile geblieben?
    Hier siehts fast aus wie nach Kyrill.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Diese Farben sind prächtig und das Tuch macht schon was her.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden ☺ Das schwarz peppt das bunte nochmal richtig auf ... gefällt mir richtig gut und sieht wiedr ganz anders aus als meins ☺

    wettertechnisch hat sich hier überhaupt nix getan, heute wieder muckelige 33 Grad, nicht eine einzige Wolke ... von einer Luftbewegung ganz zu schweigen ... Soll wohl erst morgen was mit Gewitter werden ... hoffentlich wirds nicht so schlimm ...

    LG biene

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Tüchlein und Klasse Farben.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Wow..ein richtig tolles Tuch und die Farbe ist fantastisch!
    PS:Ich mag diese Hitze auch nicht :(
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Klasse!!!
    Das sieht so traumhaft aus!
    LG Ute

    AntwortenLöschen