Samstag, 2. Juni 2012

Fertig mit stricken :o))

Morgen geht´s ans zusammen nähen und Abschlüsse häkeln


Die Keile am Vorderteil sind ausgeprägter, als im Rücken. Der Rücken hat auch nicht ganz so viel Form, wie die "Balkonseite"

Bis jetzt habe ich etwa 154 g verbraucht. Nicht ganz 550 m/LL. Die Länge des Shirts ist bei 65 cm.

Es steckt eine Menge Potenzial in dem Shirt... Man kann es problemlos erweitern und verlängern,  schmaler stricken und verkürzen, indem man die Maschenzahl für die Länge und die Reihen für die Ausschnitte (Arme +Hals) erhöht oder verringert. Wichtig sind nur die Zentimeter in Brusthöhe
Ich habe es "Querbeet" getauft  Wegen dem bunten, selbst gesponnenem Garn, weil es quer gestrickt wird und wegen der vielen Möglichkeiten.

...und ich denke, es wird in den nächsten Tagen eine Anleitung geben...

Gestrickt habe ich heute unter erschwerten Bedingungen...


Es war mal wieder Gülle-Zeit... Unglaublich, dass so ein sauberes Auto so einen Inhalt fährt und die Pumpen auch noch so einen Lärmpegel haben

Kommentare:

  1. Jau, das ist ein feines Hemdchen geworden!

    Und dieses saubere Auto hat sich genau vor deinem Strickfenster bedient?? .. na da wäre ich auch selbiges gewesen.

    Dann genieß mal die frische Morgenluft :)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Super toll!!!
    Das hast Du aber fein gemacht.
    Der Name paßt, wie die Faust aufs Auge.
    Ich möchte das auch irre gern nachwerkeln, warte schon auf die Anleitung, ganz ungeduldig!
    GLG
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Das wird total stark!
    Das Shirt wird ein Renner werden.

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja mal Klasse aus - und bin mal gespannt auf Deine Abschlüsse.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Super geworden, ich habs geahnt !! Das stricke ich auch, wenn du die Anleitung freigibst .... einfach toll :-)

    Gemütlichen Sonntag für dich und liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das toll aus! Ich bin gespannt, wie es fertig und in natura aussieht.
    Queerbeet passt gut :)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Querbeet ist Klasse ... hier zwar nicht in meinen Farben, aber das Hemdchen an sich ist genial :-)

    Hast Du mich gestern winken sehen?

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  8. das ist wunderschön das würde ich auch gerne stricken liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,

    die Farben sind toll und das Shirt scheint wirklich sehr variabel.;O) Bin schon auf das fertige Werk gespannt.
    Schönen Sonntag noch.
    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll. Die Farbe sind klasse, das würde ich sofort nehmen. Jetzt bin ich aber gespannt, wie es fertig aussieht.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  11. Das ist spannend!
    Mittlerweile bist du fertig?

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Wow..das Shirt ist wirklich Hammer und der Name passt da perfekt,bin gespannt wie es ferig aussieht:)
    Das war aber gar nicht nett mit der Gülle:(ich habe auch immer das Glück wenn ich Wäsche aufhänge..Grrrrr...
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Sieht wirklich toll aus. Schnitt und Farben gefallen mir.
    Glg,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Es ist erstaunlich, wie schnell du etwas fertig strickst.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen