Sonntag, 26. Februar 2012

Sonntagsspinnereien ;)

Heute Morgen habe ich einen weiteren Rvo angefangen... Über den Anfang bin ich aber nicht hinaus gekommen! 7 oder 8 Reihen...   Unruhe kaputt u.a. Wehwehchen

Irgendwann fing ich an in meinen Kammzügen zu kramen und fand - Merino... Hab ich schon lange nicht mehr versponnen  Zwei Kammzüge und beide einfarbig! Geht ja gar nicht!

Ist beim Spinnen, wie beim Stricken - es wird langweilig und ich habe das Gefühl, ich werde niiieemals fertig...

Also habe ich die Kammzüge in schmale Streifen geteilt und anschließend 2-farbig zusammen gefügt...


So kam ein Faden zustande, der mal mehr und mal weniger hell- und/oder dunkelgrün wurde. Das Ergebnis gefällt mir aber

...bis auf den Türkranz! Obwohl ich die Fasern schön gelockert und versucht habe, den Faden laufen zu lassen, ist er wieder "überdrallt"... Die finnische Ziege hat aber auch eine Übersetzung! 1:24  

...aber sonst... Lauflänge auf 53 g - ca. 342 m. Auf 100 g wären das 815 m...

Die andere Hälfte der Wolle werde ich genauso verspinnen und wenn ich dann mein neues Spinnrad habe, verzwirnen. Dann passt das wieder!

Kermit ist am Freitag auf Reisen gegangen - One-Way-Ticket...

Kommentare:

  1. Schöööööööne Farbe und klasse das Kermit ein neues Zuhause gefunden hat.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. Uiii..das sieht wieder super aus,ganz tolle Farbe und Türkranz hihihihi
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Sind das klasse Farben!!! Ich kann mich gar nicht satt sehen. Da kannst Du froh sein, dass ich nicht in Deiner Nähe wohne...sonst würde ich in der Nacht, heimlich, still und leise...
    Sooo viel Lauflänge, man oh man!

    AntwortenLöschen
  4. Ahhhh,
    jetzt verstehe ich das erst. Saß etwas auf der Leitung.
    Sieht gut aus und irre schnell bist du.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Coooooooole Farbe, und mit der Lauflänge lässt sich ja auch einiges anfangen!

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hach, mal wieder ein sehr schönes Garn♥
    Das erinnert mich daran das ich ja eigentlich dieses Jahr die Spinnerei mal angehen wollte...Nun ja, das Jahr ist ja noch lang ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  7. ein wunderbare Frühlingsgrün hast Du da versponnen!Toll!!
    Bei DER Lauflänge nehme ich an, daß Du 2fach gewirnt hast!?
    viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart!
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Das ist einfach eine traumhafte Farbe. Naja bei so hoher Übersetzung neigt man einfach dazu sehr viel Drall hineinzubekommen. Ich habe mir angewöhnt dann auch mit sehr hoher Übersetzung zu verzwirnen.
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Frisches Frühlingsgrün... schööön... nu kann er kommen! Die ersten Boten stehen ja mittlerweile auch schon in den Wiesen ;)
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  10. die Farbe ist ja der Hammer.
    *neugierigbin* welches Spinnrad zieht bei Dir ein?
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht Hammersmäßig aus Andrea!!!!!!!!!!!! Die verschiedenen Schattierungen sind genial!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Wow ist das klasse geworden, das bekommen wir mit dem Färben nicht so hin.

    LG Ramona

    AntwortenLöschen