Sonntag, 18. Dezember 2011

Fertig!

Nu ja, so ein Mini-Projekt ist ja mal eben schnell gemacht

Daten
BFL gefärbt von Philip
versponnen und 2-fach verzwirnt von mir
Anleitung Cowl Fantastic 
NS 4,5
102 g
gewellte Höhe: ca. 14 cm
Breite einfach: ca. 34 cm

Vielleicht hätte ich eine "Welle" weglassen sollen  Trägt man so ein Teil eher halsfern oder halsnah? Oder macht man das vom persönlichen Empfinden abhängig?

Kommentare:

  1. Der Cowl soll doch warm halten, oder :-)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Cowl gerade richtig und bringt die Farben so schön hervor,sieht klasse aus und hällt bestimmt schön warm.
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Der ist toll geworden! Ich würde die Weite und Länge immer nach persönlichen Empfinden abhängig machen, auf dem Foto sieht er so aus, als wäre er genau richtig!
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  4. Da ist wohl das persönliche Empfinden absolut ausschlaggebend. Mein Fazit nach dem ersten tragen des "Growing Leaves Cowl, mir sind die halsnahen/kurzen Cowls nicht warm genug.
    Ich bin dann wohl doch eher der Typ der sich Schal oder Loop zig mal um den Hals winden muss :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Persönliches Empfinden in Abhängigkeit von der Tagesform ;-) Mir gefällt Dein Mini-Projekt seeeeehr gut - herrliche Farben gegen das Grau-in-Grau da draußen :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  6. Ich schließe mich Willow an. Mir kann es nicht warm genug am Hals sein und denke, deiner ist gut so, wie er ist.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Der ist klasse geworden Andrea, und ich mag die Teile immer schön am Hals. So strickt die Mama auch immer. Die Nadeltasche braucht erst noch Stoff, und dann kann es werden;-)

    Liebe Grüße
    PHILIP

    AntwortenLöschen
  8. Der Cowl ist genau richtig, so wie er ist! Sonst würde er doch nicht wärmen und die schönen Wellen kämen auch nicht heraus. Ich find ihn toll! Viel Spaß beim Tragen.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Wie...fertig...?
    Ich trödel den ganzen Nachmittag bei Ravelry rum und verpasse hier das Beste!!!
    Warum in die Ferne schweifen...
    Hast Du fein gemacht!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Da haben aber die Turbonadeln geglüht! ;) Schönes Teil! Macht richtig gute Laune!
    LG und schönen Rest4.AdventsSonntag
    Ann

    AntwortenLöschen
  11. hach .... klasse! Ich glaub, den muss ich auch stricken ;-))

    Liebe Grüße, Tina.

    AntwortenLöschen
  12. also ich find ihn auch genau richtig, nicht zu eng, das es einen gleich würgt und auch nicht zu weit, das man ihn weglassen könnte *grins* ... na und die Farbaufteilung ist doch echt genial ☺

    LG biene

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich bin begeistert, er ist genau richtig, genau Ricolina in seiner Farbe, die Frau strickt ja auch tolle Mützen.
    Im Winter mag ich es auch lieber halsnah....
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrea,
    Ist das cool,dieser Wellen-cowl mit diesen frischen Farben im langen Verlauf!Das muss Ich mir merken.
    Ich wünsche dir schöne Festtage,Liebe Grüesse,Anca.

    AntwortenLöschen