Samstag, 17. April 2010

Morgen ist schon wieder Sonntag

und die Elly ist noch nicht fertig!
Es liegt nicht an dem Garn und nicht an dem Muster! Also liegt es wohl an mir...
So viele Maschen habe ich noch nie von der Nadel fallen lassen!
Nicht nur beim Stricken, sondern auch beim Zählen habe ich sie runter geschoben...
Gegen letzteres habe ich am Donnerstag hier auf dem Markt etwas nettes gefunden



Von Neuzugang/persönliches


Maschenstopper für meine bevorzugten Nadelstärken... 3,5 und 4.
Die Sehen aus, wie Gummibärchen  

Zwei Reihen noch, dann kann ich mit den "Spitzenzipfeln" anfangen. Vielleicht wird sie ja morgen fertig, die Elly...

Kommentare:

  1. Manchmal ist der Wurm drin und ich schick mal nen paar Tröstegrüße.
    Die Bären als Maschenstopper bzw. zum auf die Nadelspitzensetzen (was`n Wort *grins*) sind mir persönlich zu schwer. Ich hab von meinen Bambusnadelspielen nochjede Menge Socken, wo die mit zusammengehalten wurden. Die platzier ich auf die Spitzen, damit nichts ungewollt abhaut!
    So.. mal noch bisserl was tun (Sonnenterrasse bestücken!) und Tröstegrüße schickts
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ja manchmal ist es wie verhext, ich greife dann immer zu Korken (diese aus Kork, es gibt je immer mehr aus Plastik), sie erfüllen super den Job des Maschenstoppens.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch kein Drama, Andrea :)
    Ich hab ja auch nur den einen Ärmel in dieser Woche geschafft. Irgendwie ist der Wurm drin. Und gestern war ich lange auf dem Balkon. Hab auf meinen Beinen sogar einen leichten Sonnenbrand ;-))) - Wenn jetzt das Wetter wieder schöner wird, bin ich eh öfter draußen. Und dann flutscht auch die Wolle nicht so :)

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Sunsy

    AntwortenLöschen
  4. Immer schön langsam und ja nicht selber unter Druck setzen, bringt nix und nimmt die Freude am Hobby.
    Also keep cool! ;-)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. Immer mit der Ruhe und verwechsle nicht die Gummibärchen...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen