Samstag, 23. November 2013

Handarbeitstechnisch

ist hier gerade nicht viel los.
Die Tage sind lang und anstrengend. Viel neues lernen, altes auffrischen und das in möglichst kurzer Zeit.

Irgendwann die letzte Woche wurden 100 g Polwarth-Tussah-Seide fertig. Weitere 100 g muss ich noch.


Die Tunika bekommt auch immer mal ein paar Reihen, aber zum Vorzeigen reicht es noch nicht. Sonja strickt sie ebenfalls parallel mit einem Verlaufsgarn. Ich hoffe, sie überholt mich nicht und muss dann auf die Anleitung für die Ärmel warten...

Ich denke, es wird hier noch eine Weile ruhig bleiben und wünsche allen, die hier lesen ein wunderschönes, erholsames Wochenende!