Mittwoch, 17. März 2010

Creativa 2010

Letzten Montag hatten Ann und ich beschlossen, dass wir zur Creativa fahren. Also haben wir uns heute Morgen um 9:00 Uhr in Schwerte getroffen und sind von dort zusammen zur Westfalenhalle gefahren. Was für Menschenmengen mitten in der Woche! Das ist ja so gar nicht mein Ding!

Aber es war schon interessant! Alles vertreten, was sonst so immer unser Interesse weckt!

Als erstes sind wir über einen Stand gestolpert, der Schalclipse hatte. Es machte wirklich Spaß, der Frau bei ihrer Vorführung zuzuschauen! Da wir anfangs ziemlich planlos durch die Hallen geschlendert sind, hatten wir 2 Std. später vergessen, wo dieser Stand war! Unglaublich!

Danach trafen wir Herr Zitron, Birgit und einige Bekannte, die ich ewig nicht gesehen hatte... Tja, und dann hatte ich mir überlegt, dass ich wohl doch so eine Schalschließe haben will. Ich erzähle lieber nicht, wie lange wir gebraucht haben, um den netten, kleinen Stand wieder zu finden! ...und zum guten Schluss habe ich dann Zwei gekauft...

Von unterwegs


Es gab sie in multicolor und goldfarbig. Aber ich bin ein Silberfan... Tolle Motive... Es hätten noch mehr sein dürfen...

Zum Schluss haben wir noch einen Schwatz mit Birgit gehalten und sind dann gegen 15:30 Uhr wieder Richtung Heimat gefahren.