Samstag, 26. Dezember 2009

DANKE und Anstrickbilder ;)

In den letzten Wochen habe ich immer mehr Blogbesucher/innen bekommen... Ratzfatz von etwa 50 auf jetzt 88 *staun* Auch immer mehr Kommentare von bisher unbekannten Namen.
Vielen von ihnen würde ich gerne persönlich DANKE sagen, aber die Meisten sind mit "no reply" bei Blogger unterwegs. Keine E-Mail-Adresse im Profil... Schade! ...und mir fehlt meistens die Geduld in den Blogs zu stöbern. Gerade jetzt, wo fast überall Weihnachtsgrüße zu lesen sind und über Wochen die Weihnachtsvorbereitungen...

Viele machen eine Verlosung, wenn sie ein Jubiläum haben, oder den 50.000-sten oder 100.000-sten Besucher. Davon bin ich weit weg mit gerade mal über 26.000 Besuchern in etwa 2 Jahren Smilie by GreenSmilies.com Das liegt wohl auch daran, dass ich nicht so viel über die Blogs hopse. Nicht, dass sie es vielleicht nicht wert wären. Es ist mir einfach zu zeitaufwendig...

Eben habe ich beschlossen, dass ich auch so eine Verlosung machen werde, wenn ich den 100-sten regelmäßigen Blogbesucher habe, auch wenn von mir da immer sehr wenig kommt.

ABER VORSICHT!

Nach dem Auslosen, wenn die Gewinnerin feststeht, werde ich mir ihren Blog und ihre Vorlieben genau anschauen. Es wird nichts Fertiges geben, nur Arbeit. ...und auch keinen großes Paket Smilie by GreenSmilies.com

...und nun zu der Mütze, die bisher erstaunliche 6 Kommentare gebracht hat. Sie ist auf der Flucht! Smilie by GreenSmilies.com Gemeinsam mit meiner Ältesten, für die sie gar nicht gedacht war Smilie by GreenSmilies.com Zusammen mit dem Möbius, der für meine Mutter gedacht war, den sie aber nicht haben wollte Smilie by GreenSmilies.com



Von Stricken


Zu sehen sind:

  • die Socken aus Opal, die schon seit Wochen nicht fertig werden. Heute aber mal wieder ein paar cm gewachsen sind
  • 2 Versuche CrossOver, ein Design von Birgit Freyer
  • ...und eine 2. Mütze für die eigentliche Empfängerin
Das "Wintermärchen" von Opal mit dem floureszierenden Grün Smilie by GreenSmilies.com Vier Reihen an einer spiegelgleichen Socke vorbei...

Der Versuch aus einem "flusigem" Garn einen Schal zu stricken... Geht gar nicht! Der 2. Versuch mit meinem handgefärbten Garn: viiieel besser!
Erster Versuch mit einer Häkelkette für den provisorischen Anschlag. Zweiter Versuch nach einem Video von Ingrids Strickpraxis. Gut gemacht und erklärt!

...und der Anfang einer zweiten Mütze...

DREI Baustellen und die Vierte ist geplant Smilie by GreenSmilies.com