Mittwoch, 14. Oktober 2015

Mitte Oktober

und der Winter schaut schon um die Ecke!

Vor einer Woche war es noch wunderschön hier!



Vor genau einer Woche am Hennesee... 




Oder in Meschede... Der Herbst in seinen schönsten Farben! 

Seit drei Tagen novembernebelgrau. Temperaturen zwischen -2° und +3°...
Gut, woanders waren es mehr Zentimeter, aber alleine schon der Anblick der kalten Pracht lässt einen frieren.









Auf meinen Linien von Hallenberg bis nach Arnsberg: Schnee oder was davon übrig blieb.
In Meschede konnte man gut die Schneefallgrenze Richtung Stimmstamm sehen. In Arnsberg nur noch ein paar PKW, die noch nicht bewegt wurden. 

Auf dem Weg nach Hause -nachmittags um vier- in Ramsbeck...


Das Dorf liegt auf etwa 366 m, die Schneefallgrenze ist bei etwa 400 m...


Das Foto ist übrigens auch von letzter Woche... Seit Ende September werden wieder Weihnachtsbäume durch die Gegend gekarrt! 
Für mich ein Reizthema! 
Monokulturen vor allem um Bestwig. Totgespritzte Böden, künstliche Erosion...
Wie sagte eine Frau aus Heringhausen mal zu mir: "Und alles, weil einmal im Jahr Weihnachten ist!"  

Kommentare:

  1. Mal abgesehen von den Weihnachtsbäumen hast Du sehr schöne Fotos von Deiner Tour gemacht. Die farbenfrohen Bäume sehen toll aus.
    Bei uns lagen heute morgen bestimmt 10 cm Schnee ... aber alles ist zum Glück noch mal weggetaut. Bei dem Wetter wünsche ich Dir immer eine gute Fahrt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Der Winter schickt seine Vorboten, etwas früh zwar, aber vielleicht können wir ja Weihnachten wieder die Vorboten vom Frühling erleben.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Impressionen! Wir haben gestern auf der Rückfahrt Glück gehabt. Nirgend Schnee zu entdecken ;).
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  4. Das hatte ich mir gedacht, dass das Bilder von deiner Fahrstrecke sind, so quer durch's Sauerland........... grins. Ist aber immer wieder schön anzusehen, mit oder ohne Schnee...........
    Ich weiss gar nicht mehr, wann ich zuletzte einen echten Weihnachtsbaum hatte........, ich habe einen künstlichen, und selbst der liegt schon sein mindestens drei Weihnachten in seinem Karton, denn mir ist nicht danach...........

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Zum Glück kommt hier gerade der "Schnee" in flüssig runter. Ist mir eindeutig zu früh für Winter.
    Aber nützt ja nix, da müssen wir durch. Du noch mehr und öfter als manch anderer :)
    Liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. Hier ist heute auch "Landunter". Den letzte richtig schönen Tag haben wir ja zur Genüge ausgenutzt. Nun ist es erstmal Zeit für ein paar Stricktage auf dem kuscheligen Sofa! Danke für die wunderschönen Fotos!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Auf den Schnee könnte ich gern verzichten, aber da wohne ich in der falschen Gegend. Falls du etwas gewinnen möchtest, schau doch mal bei mir vorbei:
    http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2015/10/meine-lieblingspuppe-zum-hakeln.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen