Sonntag, 18. Januar 2015

Fazit...


Das Garn war zu weich. Die Struktur des Tuches kommt nicht so richtig zur Geltung. Schade!
Diese Waffeloptik war mit ein Grund für diese Anleitung...
So freue ich mich über die -meist subtilen- Farbübergänge

Hier die Daten:
Heaven and Space - Martina Behm
Garn: Wasserfall im Frühlingswald - der Kammzug war von Sidi - 50% BFL/50% Bambus
NS 4
Gestrickt habe ich 20 Mustersätze
Länge: ca. 2,20 m
Die Spitze ist etwa 35 cm
Es wiegt 99 g

Einzelfotos gibt es bei Ravelry

Kommentare:

  1. Schade, dass du nicht so ganz zufrieden bist...die weichen Farbübergänge stehen dir sicher gut zu Gesicht!
    99g Weichheit um den Hals..
    Grüessli PIa

    AntwortenLöschen
  2. Schade,aber die Farben reissen es wieder raus.
    LiebeLiebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. schöne Frühlingsfarben
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällts, die Farben sind klasse!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ganz meiner Meinung ... schade, das das Muster nicht so richtig hervorkommt, aber der tolle Farbverlauf macht alles wieder wett ... und lockt den Frühling ☺

    LG biene

    AntwortenLöschen
  6. Geht mir genauso, liebe Andrea - ich find's schön!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen