Montag, 21. Januar 2013

Samstagabend

habe ich dann mal das Rückenteil für die begonnene Quadriga angefangen... Draußen sieht es übrigens gerade aus, wie auf dem verlinkten Hintergrundfoto
Die Hälfte ist geschafft und nun dürfte der Fertigstellung eigentlich nichts mehr im Weg stehen


Am Garn kann es nicht gelegen haben... Die Unisono verstrickt sich fast von alleine

Kommentare:

  1. Wow..ein Traum und der Farbverlauf ist sowas von schön!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Jeey! Sie wird!
    Und ich bin sooo gespannt, wie die Zipfel an der Frau so "fallen"
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Ui, dass sieht schwierig aus, bin auch gespannt, wie es fertig aussieht.
    Bist ja im Endspurt…noch eine Reihe und noch Eine….das kommt gut!
    Grüessli aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein tolles Stück. Die Farbe ist herrlich, und ich bin mir sicher der Rest wird auch noch.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. oh ha, wieder so ein wunderschönes Stück von dir, ich liebe deine Tunika´s (Tuniken??) egal ;) wieder so ein Knaller, wo alles in einem sagt *habenwill* hihi

    ♥lichst Barbara

    AntwortenLöschen
  6. schön wird sie die Quadriga, bin grad noch an der Verquer, aber sie wächst täglich.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen