Dienstag, 6. November 2012

...und weil ich so viel Spaß

mit den Tuniken habe und scheinbar nicht genug davon kriege, gibt es noch eine Form - die 4-Zipfel-Tunika


Als ich die Idee hatte, war ich mir nicht sicher, ob ich das so umsetzen kann, wie ich mir das vorgestellt hatte... Doch!  Es hat auf Anhieb hin gehauen mit meiner Vorstellung eines *Zipfelkeils* Ich freue mich darüber sehr!  ...und ich hoffe, ich brauche nicht wieder 2 Monate, bis sie fertig ist

Die Länge unter der Achsel ist etwa 45 cm - geht also gut über die Hüfte. Die Länge von der Schulter bis zum Zipfelende sind gut 80 cm... Dank der Form und der Länge kaschiert sie so einiges
...oder anders gesagt: sie macht eine gute Figur

Kommentare:

  1. Oh ja, eine gute Figur macht das Teil wirklich :-)
    So oder so!

    Da warst du aber ziemlich rasant zugange jetzt und weil es keine Ärmgel gibt, wirst du auch nur noch gefühlte Minuten bis zur Fertigstellung brauchen ;-)

    GLG Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Wow..das sieht schon wieder umwerfend aus,hast du super hingekriegt und super schnell,alle Achtung!!!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Klasse!
    Unermüdlich strickst du Tunikas. Durch den Farbverlauf wird das auch nicht langweilig beim stricken oder?

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Immer wieder Zipfel ;-))) Schön finde ich das .... so figurumspielend ... und da du schon so weit bist, kann es nicht mehr lange bedauern, bis du das fertige Teil präsentierst :-)))

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Sieht seeehr interessant aus!!!
    Die Zipfelweste hängt zum trocknen..
    Wir Zipfeln so rum:-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Jaaa - Du bist wirklich unermüdlich... und sooo schnell!
    Klasse. LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. diese weste ist/wird ja wieer der hammer. ich bewundere und beneide dich um deine kreativität. deine werke sind wirklich einsame spitze *daumenhoch*
    liebe grüße brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Deine Ideen gehen Dir wohl nie aus?
    Meine manchmal auch nicht...
    Quadriga oder Ricolina-Quattro oder
    Quattro-trasversalmente...
    Ach, fiel mir gerade so ein.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Ooohoooo ... das ist ja auch wieder total nach meiner Nase ... farblich genauso, wie auch die Form. Aber wer bitte gibt mir mal einen Überziehungskredit auf mein Zeitkonto?????

    Herzliche Knuddelgrüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  10. ahhh...ich seh schon, wieder genau meine Kragenweite, ich liebe deine Tunika´s :) leider habe ich momentan nicht mehr so viel Zeit aber gestrickt wird die dann später unter Garantie ;)

    ich wünsche dir noch viel viel mehr solch tolle Ideen ♥
    ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich nur anschließen... sieht gut aus!

    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube ab sofort "schweiße" ich mich an den Stricknadeln fest. Da kommt ja keiner mehr hinterher bei Deinem Stricktempo und Ideenreichtum. Nein mal ehrlich, die Form reizt mich jetzt schon, und da ich auch noch passende Woll da habe, könnte ich doch ......

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  13. Genau mein Ding...sieht supergut aus.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  14. oh, genau so eines möchte ich auch! Ist das das Verquer? Oder ist das wieder ein neues?
    lg colette

    AntwortenLöschen
  15. Hat man keine , macht sie eine…oder so …
    Du hast immer so viele neue Ideen , toll !
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  16. Oh das glaub ich, dass die eine tolle Figur macht! Oben etwas enger und unten schön umspielend - sowas mag ich gerne ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen