Montag, 16. Juli 2012

Mal eben - ganz provisorisch ;o)

Vor gut 4 Wochen habe ich die Tunika a la Mrs.Needle angeschlagen. Ich dachte, das Garn ist ideal!
Irgendwie erinnert mich die Tunika an die Kittelschürze von Pippi Langstrumpf
Nicht wegen der Form - wegen dem Garn...


Um Blockstreifen zu vermeiden, stricke ich abwechselnd mit 2 Knäulen - 2 Reihen, 1 Reihe.
Mittlerweile bin ich bei 40 cm angelangt, in der Mitte . 30 cm muss ich noch insgesamt. Mit den Abnahmen für die Zipfel bin ich fertig.
Von 205 g habe ich 140 verstrickt... Ich hoffe, die restlichen 60 g reichen...

Spannend ist es - irgendwie... Es gefällt mir - irgendwie... Auf jeden Fall ist es sommerlich - farblich 

Kommentare:

  1. Pippi Langsrumpf? Dann müßtest Du Dir aber auch Zöpfe flechten ;-)

    Mir gefällts ... gut war sicher, dass Du aus zwei Knäuelchen strickst ... richtige Blockstreifen wären dann wohl doch zu heftig ...

    Drücke die Daumen, dass es reicht ...

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  2. War das nicht Villa Kunterbunt? Du hast doch auch einen "Apfelschimmel" und eine "Meerkatze"?
    Man soll im Sommer ruhig Farbe bekennen!
    Mir gefällt es schon sehr gut!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Ich find es total klasse bis jetzt.
    Drück die Daumen, dass das Garn reicht
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wow..das wird wieder ein Klasseteil,an Pipi Langstrumpf habe ich da jetzt überhaupt nicht gedacht,ich finde die Farbe toll!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. RVU? *lach*
    Interessant!
    Und wenn es eng wird mit dem Garn, dann werden die Träger eben etwas schmaler ;-)

    Sommerliche Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. DAs wird super!! Ich hoffe mit dir das das Garn reicht.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  7. Da warste aber fleißig! Alles so glatt rechts ist ja fast ein wenig stupid. Hochachtung...
    Ich drück Dir auch die Daumen, daß die restlichen 60 gr reichen.
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  8. Ja das hat was ♥ Und ich drück dir die Daumen, dass das Garn reicht - das wäre ja zu ärgerlich wenns nicht so ist ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Schöön, mir gefällts. Ich hab ja aufgegeben wegen akuter Langeweile beim Stricken. Wenn ich das so sehe - sollte ich es mal in Bunt versuchen :-)
    Bin mal gespannt wie sie fertig aussieht.

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Na das wird ja auch wieder Klasse, Bin farbmäßig genauso bunt drauf, muss wohl am Wetter liegen, ;O)
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  11. bis jetzt finde ich es einfach klasse :)ich hoffe dein Garn reicht und warte gespannt auf das Endergebnis ;)

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Mit den Knäulen abwechselnd zu stricken, das sieht auf jeden Fall richtig toll aus und den Rest schaffst du auch noch.

    60g hört sich echt wenig an. Aber bei der Farbenvielfalt müßte es auch nicht all zu schwierig sein, was Passendes zu finden, z.B. für die Abschlußkante und die Träger.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. Tallahi, tallaha, tallahopsasa....hey die Andrea, die macht was ihr gefällt. (Dieser alberne Anfall sei entschuldigt).
    Mir gefällt's gut. Richtig sommerlich!

    Sonnige Grüße aus der voll verregneten Heimat
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Das mit der Pippi Langstrumpf finde ich klasse. Philip meint nur die würde dann zu mir passen. Die Haare und die langen Beine habe ich, und die Zöpfe bekommen wir auch noch hin. Ich finde die Farbe klasse, und würde die sogar anziehen. Drücke Dir die Daumen, das es mit dem Garn noch reicht.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen