Sonntag, 6. Mai 2012

LazyVicky

Endlich ist sie fertig!
Nein, nein! Das Tuch lässt sich super gut stricken - auch mit dem gefachten Garn von Elke

Aber die Frau hier am PC hatte zwischendurch mal einen Knoten im Kopf... Zum Glück sieht man dem Tuch das nicht an
Das Garn ist super sommertauglich und seidenweich


Ich hab die LazyVicky 3-fädig gestrickt und da, wo sie grüner ist, 4-fädig. In den Konen findet man leider sehr wenig zu LL und Material. Laut Elke ist es Baumwolle mit Cashmere. Wieviel von jedem - keine Ahnung? 1-fädig hat das Garn 2000 m/LL auf 100 g. Ein absolutes Leichtgewicht. Aber die Statistik ebenso wie die Tragefotos gibt´s morgen.

Ich Optimistin hatte schon am Donnerstag neues Garn gewickelt für ein neues Tuch  Aber dem steht ja nun nichts mehr im Weg


Ich weiß noch nicht genau welches der beiden Garne ich nehme... Mit dem neuen Tuch bin ich mir aber ziemlich sicher!

An dem WW ist noch nichts weiter passiert... Falls es mal Fortschritte geben sollte, zeige ich sie selbstverständlich!

...und jetzt gibt´s erst mal ein Stück Streuselkuchen mit Vanillepudding... Darauf habe ich schon  ein paar Tage Appetit!

Kommentare:

  1. Hm, lecker: Streuselpudding! Hier wars Streuselapfel ;-)
    Und dann frag ich mich immer noch, wie man soooo schnell stricken kann :-O

    Guten Start morgen ♥
    und liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii...wunder-wunderschönes Tuch,ganz tolle Sommerfarbe!Ich habe mein Tuch auch fertig,jetzt trocknet es gespannt draussen:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist DAS schön geworden! Ein Traum!Lt Hersteller ist 20% Cashmere in dem Garn und 80% BW.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ist dir wunderbar gelungen. Die Farben erinnern mich an einen Waldspaziergang.
    Glg, Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt weiß ich auch warum man so lange nichts von Dir gehört hat. Die "Ergebnisse" sprechen für sich.
    Nimm das rechte, das rot/grüne. Das ist echt Klasse!!!
    Was solls für ein Tuch werden?
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schön ist das Tuch geworden. Und auch wenn es nicht "meine" Farben sind so würde mir ein Tuch aus dem rechten Strang gefallen...denn irgendwie gefällt mir der Farbverlauf.
    LG IRis

    AntwortenLöschen
  7. Das Tuch sieht klasse aus! Die endosen Reihen haben ich gelohnt:-)
    Die linke Wolle kommt mir sehr bekannt vor... :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte nicht gedacht, dass das mit den Farben soo toll aussieht. Echt klasse.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Da schleiche ich schon die ganze Zeit um den Blog, weil ich es nicht erwarten konnte, das Ergebnis zu sehen. Und jetzt ist es da, und ich bin sprachlos. Was für eine Farbe! Sei froh das Du soweit weg wohnst;-).

    Laß Dir den Kuchen schmecken, und bei dem Gar würde ich auch das rote nehmen.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  10. Klasse geworden!
    Bei einer guten Strickerin sieht man keine Fehler. :)
    Hast du ganz toll gemacht.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Schön geworden. Durch die Hell/Dunkel/Optik sehr interessant!
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  12. Spätes Huhn hat grünes Korn gefunden ... *seufz* ... schööööööööööön ... und so schön grüüüün :-D

    ... und fürs neue Tuch das blaugraugelbgrün ... naja, eben das links im Bild ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen