Samstag, 31. Dezember 2011

Den ganzen Tag über

habe ich auf meinem Dashboard immer neue Posts gefunden...

Resümees, Wünsche -für andere und für sich selbst- philosophisches, nachdenkliches, berührendes... Das Jahr 2011 rückblickend zusammen gefasst und dann nach vorne geschaut. Es ist schon erstaunlich, wie menschlich die Erwartungen so ganz allgemein für das neue Jahr sind!

Bei Nima habe ich gelesen: Rückblickend auf das Jahr 2011 bin ich versucht zu sagen: Es war nicht mein Jahr. Aber... Positiv betrachtet war es das Jahr des Lernens.

Schön auf den Punkt gebracht! ...auch für mich. Danke!
  • Im April das Spinnen gelernt
  • Im Mai den schweren Unfall
  • Im September meine Meisterprüfung gemacht
  • Im Oktober wieder angefangen als Busfahrerin zu arbeiten
Ein paar Tücher entworfen, jede Menge gestrickt und gesponnen und immer wieder Arbeit für meine Qualifizierung gesucht... 

Durch das Spinnen viele neue Bekanntschaften und Freundschaften geschlossen, alte vertieft und auf die Probe gestellt.
Durch den Unfall immer noch entsetzt über Ignoranz, menschliche Kälte, herzlose Überheblichkeit... Die Geschichte nehme ich mit ins neue Jahr. Es wird einen Gerichtstermin geben.
Mit 48 Jahren bewiesen: man ist nie zu alt zum Lernen...

Ende 2010 habe ich sehr viele Statistiken gesehen und im vergangenen Jahr habe ich auch mal eine Exceltabelle geführt.


Ich war sehr neugierig! ...und staune über das Ergebnis... Eigentlich sollten doch die Prozentzahlen gleich sein - Lauflänge/Gramm... Da sieht man mal wieder, wieviel "circa" doch bei der eigenen Zählung ist. Trotzdem: beachtliche Zahlen. 

Eine Spinnstatistik habe ich natürlich auch geführt: 1.977 g und eine LL von 11.014 m. CIRCA...

Meine Handarbeiten waren DER Ausgleich zu meiner "Lernphase" 2011.

Dann habe ich mir den Post vom letzten Jahreswechsel angeschaut. Was für ein Winterwetter! Im Januar großer Regen und viel Eis! 

Es gibt auch dieses Jahr eine Collage mit aktuellen Wetterbildern.


Alles grau in grau... Regen und Schlammpfützen bei etwa 10°... Nur das Gras, das ist grün!

Öde auch ein Post ohne Smilies - werde ich mir nicht angewöhnen!


  


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    ich freu mich, dass dir mein Post gefallen hat! Das klingt bei dir ja auch nach einem sehr intensivem Jahr - ich denke, wichtig ist bei allem das der Kopf trotzdem oben bleibt - und das klingt bei dir ganz danach!

    Alles Liebe und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    nima

    AntwortenLöschen
  2. 22 Paar Socken, verrückt! Kannste mal sehen, was du alles geschafft hast.
    Da kannst du sehr stolz drauf sein, besonders auf deine bestandene Prüfung. Der passende Job - den findest du hoffentlich bald!!!
    Ich wünsche es dir von ganzen Herzen.

    Auch 2012 "müssen" wir uns sehen, ich freu mich drauf!

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, du hast viel ausgehalten und vor allem geschafft! Sei mal doll stolz auf dich.
    Ich sage immer: Kommt Zeit, kommt Job! Und genauso wird es sein!

    Nun rutsch gut rüber in ein tolles 2012!

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Kurz und bündig auf den Punkt gebracht ... Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. ja, leider ist nicht immer alles gut, es gibt auch Rückschläge, aber du bist sicher daran gewachsen.


    Auf ein gutes Neues


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ricolina,

    ich wünsche Dir, daß 2012 DEIN Jahr wird. Viel Positives und Glück, Gesundheit... vor allem!!!
    Hab herzlichen Dank für Deinen Blog und Deine Beiträge im Forum!
    Ganz liebe Grüße von
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ich wünsche dir, dass du 2013 sagen kannst : Hey, 2012 war mein Jahr...
    Liebe Neujahrsgrüße von
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  8. Da ist ja der Post wieder, der war gestern mal eben verschwunden. Jetzt drücken wir die Daumen, das es im 2012 besser für Dich wird. Danke für die tollen Anleitungen und die immer neuen Ideen. Dir viel Kraft für die bevorstehende Zeit der Veränderung.

    Liebe Grüße
    PHILIP und Ramona

    PS: Auch wenn der Cowl zu groß ist, Philip hält ihn in Ehren.

    AntwortenLöschen
  9. WOW, tolle Statistik :) -musste doch gleich mal nachsehen gehen. Irgendwie mag ich solche Zusammenfassungen, wenn ich auch oft nicht so die rechte Lust dazu habe, eine zu erstellen *gg*, ist wohl berufsbedingt ;)

    Ich wünsche dir ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr, liebe Andrea!
    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen