Freitag, 30. April 2010

Es fehlt Regen!



Von Tiere


Der Boden ist hart wie Beton! Sonne und Wind...
Die Schwalben sind lange wieder da.
Elisa geht Sonntag auf eine Fohlenweide.
...und morgen kommen zwei neue Pferde...

Kommentare:

  1. Da hast Du wohl recht, obwohl.. ohne wäre auch nicht schlecht, könnt ich meinen Renovierungskram gut auf Therese stellen. Aber das ist zu ungewiss. Soll ja heute im Laufe des Tages dröppeln... bin mal gespannt. Laut Wetterbericht im Radio (nicht regional) hätte es ja schon was geben sollen, hat aber nicht!"
    dir einen schönen 1. Maifeiertag und lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Hier regnet es endlich, die Pferde sind auch dankbar für die Abkühlung und den weicheren Boden, unsere Wiesen ähneln sich, irre...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns hats geregnet zuhause im Pot wie hier im Rheinland... und es ist wieder kalt. Gefällt mir gar nicht, ich friere...
    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen