Mittwoch, 3. Dezember 2008

Total überrascht...

Nach einigem Meinungsaustausch was das Garn angeht bezüglich der Standhaftigkeit der Schalkragen und diversen Lösungsmöglichkeiten , habe ich meinem Garn und dem Neckwarmer keine große Chance gegeben und ziemlich lustlos die letzten 4 Reihen der Rüsche gestrickt. Eigentlich habe ich den ganzen Tag gebraucht und es immer vor mir her geschoben
Als ich dann eben so weit war, war ich total erstaunt! Mein dünnes, filziges Uru-Lacegarn steht wie eine Eins

Hier der Beweis!
Von Knitting Delight
mit umgeschlagener Rüsche und hier
Von Knitting Delight
mit stehendem Kragen. ...und weil das Ganze dann sehr motivierend war, habe ich auch noch ein Blümchen als "Knopf" gestrickt Für dieses Leichtgewicht wäre jeder Knopf zu schwer gewesen!

Gewicht mit ein paar Perlen: 26 g!
Gestrickt mit NS 4,5

Ich warte seit 2 Tagen auf Tageslicht! Da das zurzeit sehr sparsam ist, habe ich dann doch Bilder mit Blitzlicht gemacht von der PR... So sieht man sie besser, als wenn sie gespannt auf diversen Handtüchern ruht...
Von Knitting Delight

Von Knitting Delight
Von Knitting Delight

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    dein Neckwarmer ist ja wunderschön!!! Und eine tolle Lösung hast du dir zum Schließen überlegt :)

    Heute ist ja nun auch endlich Donnerstag und der nächste Anleitungshappen für die Natasja ist bald ausdruckbar :)

    Übrigens ist mein Päckchen mit der PR zwar angekommen, aber wohl bei meiner Nichte nicht so wie ich gehofft hatte. Sie hält es noch nicht einmal für nötig, sich zu bedanken :( - bin jetzt doch arg enttäuscht...

    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen
  2. wow, was für ein tolles grün!!! gefällt mir ausgesprochen gut :-)
    ... und auch die PR ist super geworden, jetzt sieht man auch die Perlen richtig gut!!

    lg biene

    AntwortenLöschen
  3. Bisserl verspätet, aber besser spät als nie...
    Beide Teile wunderschön. Beim Pearled fehlen mir die Worte....

    Liebe Grüße von einer fröstelnden Ann, die vielleicht mal die Heizung nen Tacken höher drehen sollte *schiefgrins*

    AntwortenLöschen