Freitag, 18. Januar 2008

Vision of Delight

Irgendwie ging mir die ganze Zeit ein Satz nicht aus dem Kopf, den ich in einer Mail aus der Group gelesen habe. In etwa so: "Ich habe kein unifarbiges Lacegarn..."

Das einzige Lacegarn, das ich je besessen habe, ist jetzt bei Ebay
War nicht mein Ding! Irgendwann letztes Jahr habe ich 200 g bei Fibres d´Art bestellt. Handgefärbtes Garn aus Frankreich. Ich weiß nicht mal mehr, was es genau für ein Garn ist?!? Baumwolle?!?

Eigentlich war es für den
Secret of Chrysopolis gedacht. Aber da war auch der Gedanke, dass es zu bunt sein könnte?!? Nu ja, die Bilder sind nicht gerade klasse! Ich hab alles versucht, die Farben so darzustellen, wie sie sind: Pastell!
So erscheinen sie ziemlich grell. Eine andere Art von Vision
...grins... Aber er ist wunderbar weich und federleicht! Und die Anleitung von Birgit macht wirklich Spaß!

Hier das Foto meiner Version

Das Foto von dem Garn ist dagegen ganz gut geworden




Und dass heute Morgen noch ein neues Wollknäul hier eingezogen ist, ist wohl eher nebensächlich Woolworth verkauft Sockenwolle. 100 g für 2,99 €. Gut, dass mir nur eine Farbe gefiel Blau!

Ich hoffe ja immer noch, dass ich eines Tages wieder Socken stricke...


Kommentare:

  1. Das sieht doch super aus... mir gefällts sehr gut.
    Von wegen nix Lacegarn.. wenn ich mir den Strang so begucke, ist das doch auch Lacegarn!!! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    also dieser Secret of Chrysopolis sieht ja Wahnsinn aus! Klar büschen bunt, aber wenn man etwas einfarbiges dazu trägt (schwarz z.B.) passt es doch ausgezeichnet ;)

    Direktes Lace-Garn hab ich auch noch nie gekauft. Mein Lace-Schal ist aus einem geschenkten Knäul entstanden von den Wollpiraten. Mir ist diese Wolle auch eigentlich zu teuer... Wenn ich da so die Preise ansehe (und manche ordern auch noch aus den Staaten)... oh Mann...

    Woolworth hab ich schon jahrelang nicht mehr besucht *lach* - ist in meiner alten Heimatstatt abgerissen und durch Kaufland ersetzt worden und hier in meiner neuen Heimat hab ich noch nix entdeckt, was so aussieht *grins* - Gottlob leide ich nicht unter Wollmangel *lol*

    glg und ein wunderschönes Wochenende!
    Sunsy

    AntwortenLöschen
  3. @ Ann:
    Schön, dass es dir gefällt :o)
    Für mich ist typisches Lace-Garn eben dieses Urugarn, das die Meisten für ihre Schals nehmen. Und dann eben auch noch in Uni ;o)

    @ Sunsy:
    Danke für das Kompliment :)
    Der Secret war ein anderes Projekt aus dem letzten Jahr in einer anderen Gruppe ;) Dieser Schal ist aus der "Knitting Delight Group". Hab ich mich da so missverständlich ausgedrückt?!? Über Woolworth ist die einzige kostenlose Parkmöglichkeit in Arnsberg :)
    Dir ebenfalls ein schönes WE! Du hast es ja bald geschafft!!!

    AntwortenLöschen