Montag, 21. Mai 2012

Was zuviel ist, ist zu viel!

Ok, die LazyKate sieht ja noch ganz nett aus. Kann ich mit leben! ...aber auf einem kompletten Spinnrad?!? Bei so viel maritimen Blau würde ich ja seekrank...


Das lässt sich auch nicht wirklich verdünnen! Bei dem Sockenbrett habe ich ein paar Tropfen blau in die Lasur geschüttet. Wirklich viel heller ist das nicht geworden!

Zwischen Spinnen, rum laufen, Farbkarten begucken und grübeln habe ich das Kontaktformular der Firma Naturhaus genutzt. Da gibt es anscheinend die einzige Möglichkeit für "einen Hauch blau". Ich bin gespannt, ob ich als Miniverbraucher eine Antwort bekomme

Die ersten 100 g habe ich fertig gesponnen! Hach, das fühlt sich doch schon ganz anders an! Das Garn liegt schön weich auf der Spule...  

Letztens habe ich in meiner Werkzeugkiste einen Pfennig gefunden. Der kommt jetzt zu ganz neuen Ehren. Bis dato war mir entfallen, dass die Pfennige die gleiche Größe haben, wie die Centstücke. Der Pfennig war mir kleiner in Erinnerung...