Dienstag, 9. Juni 2009

So was passiert mir :)

Vor ein paar Tagen habe ich bei tt-tex gezockt und 3 Konen sind auf die Art in meinen Besitz übergegangen Smilie by GreenSmilies.com
Durch meine Erkältung ist nicht wirklich viel los mit mir und so rein handarbeitstechnisch habe ich mich so richtig schön gequält. Gezeichnet, Proben gestrickt, alles verworfen und wieder von vorne angefangen. Das geht jetzt seit ungefähr einer Woche so Smilie by GreenSmilies.com

Heute habe ich mich endlich entschieden! Smilie by GreenSmilies.com Zu dem strahlenden Mintgrün mit dem Bettjäckchentouch kommt ein dunkelblauer Faden Merinocrepe! Meine Vorstellung: "ala Bonbon". Also Rvo, V-Ausschnitt, Häkelborten... Nur ohne Michelin-Ring und Ananasmuster... Ist das schööön, wenn man eine Entscheidung getroffen hat Smilie by GreenSmilies.com

Nachdem ich die Maschen angeschlagen hatte fand ich im Treppenhaus mein Päckchen mit dem Garn... War ja klar! Smilie by GreenSmilies.com Die Farben und Qualitäten gefallen mir sehr gut! Aber die gehen jetzt erst mal in die Kiste...
Von Neuzugang
Nach der ganzen Unentschlossenheit disponiere ich nicht wieder um!

Oben links im Bild ein flaschengrünes Softschurwollgarn. Schön weich... Mittig eine Kone silberne Kristallbaumwolle und rechts daneben ebenfalls Kristallbaumwolle mit dem Namen Lagune, 3 Blautöne und ein Faden wie Sand. Darunter mein Angestricktes. Gerade mal 3 cm... Nicht wirklich viel, aber die Farbzusammenstellung gefällt mir auch und es fühlt sich kuschelweich an!

Kommentare:

  1. Na dann kann es ja wieder rundgehen bei uns beiden *kicher*.
    Die Konen sehen so auf Bild gut aus. Wie ich Dich kenne machst Du Dir schon beim aktuellen Projekt schon wieder Gedanken, was Du daraus zaubern kannst.
    Ich hab jetzt auch endlich ne Entscheidung getroffen *lol*. Davon aber in meinem Blog.
    Abendliche Grüße von hie nach da
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Klasse - nun kanns ja wieder richtig losgehen - freue mich auf das Ergebnis *ggg* - und ganz liebe Grüße
    Gwen

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht, ob ich da stark bleiben würde. Eine Maschenprobe würd eich bestimmt machen. NUr mal um zu sehen...

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen