Sonntag, 7. Dezember 2008

Ein Hedda-Monster!

Ich hab´s geahnt! Smilie by GreenSmilies.com
Garn zu dick, Schal zu groß! Aber eins ist sicher: der hält warm Smilie by GreenSmilies.com Die nächsten Tage muss ich nur mal sehen, dass ich ein passendes Schließwerkzeug finde. Da noch eine Blume drauf, wäre monströs!
Von Knitting Delight
Von Knitting Delight
Das Teil wiegt 87 g. Nicht viel, wenn man die Maße sieht.
Länge Innenteil: 65 cm. Ist auf jeden Fall länger geworden, schon beim weiter stricken.
Breite Innenteil: 13 cm
Länge mit Rüsche: 75 cm
Breite mit Rüsche: 23 cm
NS 5
Garn: ein Merino-BW-Mix von only1hundred, 3-fädig

Das Garn an sich ist klasse! Aber 1-2-fädig, je nach Vorhaben eindeutig ausreichend!

Und diese Beiden
Von Tiere
nähern sich auch wieder an, seit dem Yoshi keinen Kragen mehr braucht Smilie by GreenSmilies.com

Kommentare:

  1. Deine Hedda ist schön geworden und wenn du sie so um den Hals schlingst, wie auf dem 2. Bild sieht das doch auch hübsch aus. Ich hab am WE auch 2 Schalkragen fertig bekommen, meine sind dafür beide zu klein *lach* ... wir sollten die Dinger mal alle in einen Topf werfen *grins*

    lg biene

    AntwortenLöschen
  2. Auch nett. Ein bisschen rüschig für meinen Geschmack, und ich wüsste jetzt auch nicht, wozu es passen könnte, aber hat was! Und schnell warst du!
    Liebe Grüße zum Wochenbeginn - Sunsy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea, ich find die Hedda sehr schön, wenn sie groß ist hält sie auch schön warm *lach.
    ... und Deine Miezen kannst Du mir mal leihen :-).

    Liebe Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen