Sonntag, 6. Februar 2011

...und wieder mal

ein Socken
Ja, ich denke mal, meine Sockenphase geht langsam dem Ende zu...

Im Atelier Zitron gibt es ab April ein neues Lacegarn! War ich von dem Ersten schon begeistert und dachte, etwas besseres gibt es nicht, muss ich nun sagen: ich hab mich geirrt! Ich habe es schon zwischen den Fingern gehabt und wollte es gar nicht mehr loslassen! Das neue Lacegarn hat 30% Seide... So was von weich! Wunderschöne klare Farben... Und ein Schimmer, den ich so noch nicht gesehen habe...

Aber jetzt erst mal wieder zu meinem Socken! Ich habe mich letztes Wochenende für das Garn mit Seide und Bambus entschieden und die Simplex von Regina Satta. Das Muster sollte eigentlich ein Anderes werden. Eigentlich sollte es das Gleiche werden, das Chrissi gestrickt hat. Aber beim Aufschreiben hat sie irgendwie was vergessen und jetzt hab ich eben ein Lochmuster. Macht ja auch Sinn mit dem Übergangsgarn und es gefällt mir ausgesprochen gut



Von Füße/Hände


Meine Selbstfärbung gefällt mir auch!
Aber ich muss sagen: toe-up stricken gefällt mir einfach besser!

Dann werde ich mal sehen, dass der 2. Socke auch fertig wird... Ich tendiere ja langsam wieder Richtung Lace...