Sonntag, 13. November 2016

Unglaublich!

Die Zeit rast! Schon wieder 4 Wochen rum


Geschafft habe ich ein Paar Sneaker :o) 
Resteverwertung... Und weil die Wolle nicht so reichte, wie ich mir das vorgestellt hatte, hat jede Socke eine andersfarbige Ferse :o)

Sockendaten:
dunkelgraue NoNameWolle
handgefärbte HT von Zitron
NS 2,5
toe up
einfaches Hebemaschenmuster
Größe 39
ca. 51 g

Ganz oben in der Kollage rechts ein Blick ins Elpetal nach dem ersten Schnee. Die Schneefallgrenze war auf dem Originalfoto gut zu sehen...

Als ich mal wieder nach Lippstadt fahren durfte -ein Samstagsdienst- traute ich meinen Augen nicht! Am Bahnhof gingen Enten spazieren. 


Selbst Bahnhöfe sehen schön aus mit dem gefärbten Laub! 


In den Herbstferien konnte ich mal wieder eine Runde um die Sorpe drehen. Das genieße ich immer, weil es eben Glücksache ist, diesen Dienst in den Ferien zu bekommen :o) 


Ja, und da ist der Wirbelwind wieder! 
Mittlerweile hat sie ihr Gewicht vervierfacht! Die Welt erweitert sich zunehmend nach oben. Wenn ich mich waschen will, sitzt sie schon im Waschbecken... Sie sieht auch nicht ein, dass sie es räumen soll... Selbst dann nicht, wenn der Wasserhahn läuft.
Das Spinnrad hat sie auch für sich entdeckt. Pedale, Schwungrad, Antriebsriemen... Tolles Spielzeug!