Montag, 10. Februar 2014

Viel kreativen Frust

habe ich letzte Woche geschoben...

Überall ein bisschen, nichts hat mich überzeugt - der Funke sprang nicht über!

Ein bisschen an der "grünen Hoffnung" genadelt, ein bisschen am Spinnrad gesessen und immer wieder eine neue Tunika angestrickt... Verschiedene Garne, verschiedene Arten eine Borte zu stricken, zu häkeln und immer wieder geribbelt.

Jetzt könnte es was werden! Viel sieht man noch nicht, aber ich bin zufrieden... Entscheidung getroffen!


Seit Ende letzten Jahres habe ich diese Tunika vor Augen


Sie gefiel mir gleich! Die geteilten Träger, die Knöpfe - der untere Rand ganz anders, als ich das bisher gemacht habe. Für eine genähte Leinentunika - super!
Aber ich will ja eine stricken