Samstag, 29. Juni 2013

Die TdF

hat mich anscheinend auch gepackt - dabei mache ich gar nicht mit


Im Laufe der Woche habe ich aus Zeiten mit der finnischen Ziege die blau-graue Mischfaser verzwirnt. Aus einem völlig überdrallten Garn wurde so ein ausgewogener, weicher Faden. Leicht strukturiert. Mir gefällt es so!

Oben rechts sind 150 g Polwarth/Seacell/Seide auf der Spule, die ich eigentlich mit dem Garn auf der darunter liegenden Spule verzwirnen wollte. Davon habe ich mittlerweile Abstand genommen, weil das farblich zu dominant ist.

Fertig wurde auch das Sockenpaar "Weg des Lebens". Ein Muster von Ramona und Philip. Wenn ich mich recht erinnere, gibt es das ab 1.Juli.


Ich habe mich entschieden, das Muster nur einmal zu stricken. Das war genug für die bunte Wolle.

Sockendaten:
handgefärbte Wolle - trekking aus dem Atelier Zitron
Muster "Weg des Lebens"
Gr. 38/39
NS 2,5
toe-up
Verbrauch: 58 g / ca. 244 m/LL

Dann möchte ich gerne noch mal auf die laufende Auktion aufmerksam machen. Morgen um 14:14 Uhr läuft sie aus. Gerne nehme ich auch Vorschläge für eine Spendenorganisation entgegen. Ansonsten werde ich das Morgen spontan entscheiden.