Sonntag, 26. Mai 2013

Ich mag

Ramonas Sockenmuster sehr...
Sie sind eingängig, ohne langweilig zu sein. Sie sind genau richtig, um einen an den Nadeln zu halten. Sie können meistens so platziert werden, wie man es gerne hat. Sie können toe-up und toe-down gestrickt werden. Also - so richtig vielfältig!
Ich habe nur einen *Lebensweg* gestrickt, seitlich über der Ferse.
Dieses Muster wird erst Anfang Juli veröffentlicht. Deshalb konnte ich es auch nicht verlinken.


Die Wolle wurde von Philip gefärbt und macht bei dem Schmuddelwetter richtig Spaß!

...wenn, ja wenn die Knochen und Muskeln nicht so schmerzen würden. Seit Mitte des Monats habe ich einen Vollzeitjob. Ich fahre wieder Schüttgut. Da wird man gut durchgeschüttelt... Beim beladen, beim befahren der Steinbrüche und Baustellen... Da unsere Straßen auch immer schlechter werden, eben auch da. Ständig schlafen mir die Hände und Finger ein. So macht das Stricken dann eben doch keinen Spaß.
Wen es interessiert, kann sich HIER ein paar Videos anschauen...

...und wie das so ist, habe ich gerade jetzt ständig neue Ideen und kann sie nur langsam oder vielleicht gar nicht umsetzen...