Freitag, 2. November 2012

*Schwere Geburt* ;o)

Endlich ist sie fertig! Nach gut 2 Monaten!
Hab ich mich schwer getan mit der Jacke - von Anfang an...

Erinnert ihr euch?!?

Erst die Garnauswahl und dann die leidige Frage, ob 300 g reichen?!? Ja, sie reichen! Ich hab etwa 25 g übrig behalten!
Dann die Verschlussmöglichkeiten, bzw, das Suchen nach dieser Verschlussmöglichkeit...
Am Ende die Armkugeln...

Ok, sie ist noch etwas feucht... Und die Jacke ist etwas knubbelig, weil sie bei 1400 Umdrehungen geschleudert hat... Deshalb sind die Bilder nicht so, wie gewünscht... Aber ich will jetzt auch den Beweis antreten


Anfang der Woche wurde uns gesagt, dass der *Drall* im Garn bestimmt, in wie weit sich das Strickstück verzieht... Chrissi und ich haben daraufhin die Probe auf´s Exempel gemacht... Die meisten Garne tun sich nicht viel, aber das ist eben der Effekt für das *Weglaufen* der Keile...

Morgen kann ich hoffentlich bessere (Einzel-)Bilder zeigen... Und die Fakten dazu...