Freitag, 17. Februar 2012

Kleine Geschichte :))

Als ich am 24.01. einen Rvo anfing, hatte ich viele Ideen, keine genaue Vorstellung und ganz viele Zweifel, dass der Pulli jemals fertig werden würde!
Der Anfang zog sich endlos - gefühlt  Die vielen Ideen verliefen sich im Sande, die Vorstellungen verschwammen im Nichts...

Tja, eines Abends auf Chrissis Blog die Aussage: "Das würde auch ein schönes Muster für einen Pulli oder Jacke sein!" Nicht wortwörtlich und ich weiß auch gar nicht mehr um welches Tuchmuster es sich gehandelt hat...  Eins von Birgit Freyer... klar...

Also hab ich auf meiner Festplatte mal in ihre Muster geschaut und bin ganz schnell fündig geworden! Nach kurzer Recherche war mir klar: das Tuch *Anna* ist der ideale Kandidat

Dann ging alles rasend schnell! Der Body war innerhalb von zwei Tagen fertig. Ebenso die Ärmel  Ich war wie elektrisiert

Für die Ärmel habe ich ein Ornament aus dem Tuch *BizzyLizzy* geklaut

Eben die Fäden vernäht und jetzt dreht der Pulli ein oder zwei Runden in der WaMa...


...zusammen mit ein paar Fleeceshirts im Pflegeleichtprogramm mit Wollwaschmittel...

...und soll ich euch was sagen?!? Ich bin ganz gespannt, was da am Ende bei raus kommt!

Egal, was aus der WaMa kommt! Ich bedanke mich ganz herzlich für die vielen aufmunternden Kommentare der letzten Tage!


Ich gehe jetzt mal den Pulli befreien... Und ich hoffe, dass er Morgen trocken ist, damit ich ihn zeigen kann!