Freitag, 29. April 2011

Gut vernetzt

oder "Schweinchen auf der Leiter"?
Was für ein elendes Gefummel! ...aber irgendwann habe ich den auch geschafft! Ich möchte doch so gerne Janas "Millefiori" anstricken!

Zwischenzeitlich ist auch das Tuch mit Blätterrand ein bisschen gewachsen


und aus dem Merino-Seiden-Gemisch, das ich versponnen habe, habe ich das Tuch noch mal angeschlagen, allerdings in glatt rechts. Für kraus rechts ist mir das Garn noch zu unregelmäßig und zu dick... Muster gehen auch noch nicht, denke ich... Verzwirnt habe ich es übrigens mit Filacegarn, Cashmere Cobweb

Gemessen, gerechnet, gewogen: 128 g = 451 m. Am Liebsten rechne ich ja in 100 g, damit ich einen besseren Vergleich habe... In diesem Fall entsprechen 100 g / 352 m LL. Etwas dicker, als SoWo... Und "nein!", dass sind keine schwangeren Regenwürmer dazwischen, das sind Seidenraupen