Mittwoch, 5. Mai 2010

Seit Wochen im Kopf,

aber immer wieder zurück gestellt... Ein neues Tuchexperiment...

Blättertücher wohin mal schaut. Wunderschöne Tücher! Aber nach der LazyKaty und PaintedElly wollte ich etwas asymmetrisches. Die Tuchform finde ich einfach klasse!

Viel kann man noch nicht erkennen, aber das Schema dürfte klar sein







Von Tücher, Schals & Co.


Gestrickt wird von der unteren Spitze. Im Verlauf kommen immer mehr Blätter dazu. Beenden kann man da, wo man will bzw. es einem lang genug erscheint.
Rechts wollte ich eigentlich eine gerade Kante stricken, aber so kommt mehr Bewegung da rein. Nach links wird das Tuch peu a peu erweitert.
Gedacht ist, dass rechts und am oberen Rand eine Abschlusskante dran kommt... Aber so weit bin ich noch nicht... Und wer weiß, was mir bis zum Ende noch so alles einfällt