Freitag, 11. Dezember 2009

LazyKaty

Gestern Abend wurde sie fertig. Gerade habe ich sie aufgespießt

Jetzt hat sie eine annehmbare Größe! Nach der Originalanleitung wäre sie zu klein gewesen, also habe ich noch mal um 48 R erweitert.

Spannen werde ich sie wohl nie wieder. Die Spitze ist eher rüschig und teilweise waren wohl so um die 600 M auf der Nadel. Zudem sieht sie gar nicht spektakulär aus, aber sie hat über 200 m Garn verschlungen

Das Mittelteil ist das neue Garn von Zitron, die Unisono. Für so eine Farbenpracht erschien mir die LazyKaty mit dem glatt rechten Innenteil gerade richtig. Eigentlich dachte ich, ein Knäul LifeStyle (155m/100g) würde reichen für die Spitze. Fünf Reihen vor Ende ging das Knäul dem Ende zu. Dafür wollte ich nicht noch ein Knäul nachkaufen. Da ich noch andere Farben der LifeStyle hier habe, habe ich die letzten Reihen mit je zwei Reihen schwarz und einer Reihe rot gestrickt.

Von Tücher, Schals & Co.


Eigentlich sollte die Spitze einfarbig werden... Das Rot passt genau zu einer der Farben im Mittelteil.

Irgendwie habe ich mal wieder vergessen zu wiegen. Rein rechnerisch müsste sie etwa 170 g haben.
100g/300m LL Unisono
50g /155m LL Lifestyle rot
20 g/155m LL Lifestyle schwarz

NS 4
Maße: ca. 106 x 72 cm
Design: Birgit Freyer