Freitag, 17. Juli 2009

Versuch

Gestern ist ja die Kone mit der schönen Farbe "Bambus" angekommen. Der Farbton alleine war ja schon Grund genug, sie hier einziehen zu lassen Aber ich bin ja auch immer auf der Suche nach einem harmonierenden Faden zu diesem mintfarbigem Bettjäckchengrün
Also habe ich gestern einen Versuch gestartet Bambus+Mint. Keine Ahnung, wie ich das beschreiben soll... Diese strahlende Unschuld ist so anpassungsfähig, dass es zum Himmel schreit!

Von Die Schmetterlingskinder


Ich denke, da kann man ganz gut sehen, was ich meine! Das Mint sieht irgendwie stumpf aus! Dabei finde ich die Farbe wirklich schön! In Verbindung mit blau habe ich es schon gesehen. Klasse! Allerdings als Verlaufsgarn... Vielleicht versuche ich als nächstes -statt einen Beilauffaden dazu zu nehmen- eine Flächenaufteilung oder Patchwork...

Jetzt werde ich mich erst mal wieder um mein Tuch kümmern. Noch genau eine Woche bis zum Geburtstag meiner Ältesten... Und ich habe gar keine Lust!

Eben hab ich Yoshi an einem Ort gefunden, wo ich ihn noch nie sah und der auch viel zu klein ist für meinen riesigen Kater
Von Tiere

Ein kleines, offenes Zwischenfach in meinem kleinen Buffetschrank...