Sonntag, 17. Mai 2009

Yoshi hat es sich

auf der Tulpe bequem gemacht Wieder nichts mit stricken...

Nu ja, ich bin noch immer ziemlich aufgewühlt, von daher auch nicht wirklich strickfähig... Es war ein bewegendes Erlebnis für mich Mandy wieder zu sehen. Sie hat einiges mitgemacht, bevor sie zu ihrer jetztigen Besitzerin kam. Sie ist sehr grau geworden im Gesicht, aber es geht ihr den Umständen entsprechend gut. Es wird alles für sie getan...
Wir sind eine halbe Stunde mit ihr Kutsche gefahren. Das Wetter hat es gut mit uns gemeint. Mandy hat das Kutsche ziehen erst vor etwa 1 Jahr erlernt, aber sie macht das so gut, als ob sie nie etwas anderes getan hätte. Es war ein schöner Nachmittag!

...und da mein Strickzeug mal wieder ruht, habe ich noch mal eine Collage gebastelt. Das Fohlen seit letzter Woche, Mandy, Rico... Da sind einige Erinnerungen wach geworden...

Von Tiere


Bilder von heute und vor 8 Jahren... Die "Eckfotos" mit Pferd sind von heute. Mandy vor dem Gig und mit ihrer Freundin auf der Weide. Die mittleren Seiten zeigen einen sich räkelnden Kater auf meiner Tulpe. Oben rechts Kimba, die ihm dabei zusieht. Das untere mittlere Bild zeigt Mandy 2001 mit Rico, als er etwa 2 Wochen alt war. Das darüber zeigt Rico, als er ungefähr 4 Wochen alt ist... Nächsten Monat wird er schon 8 Jahre alt!