Dienstag, 19. Mai 2009

Kennt ihr das auch?

Total gefrustet vom letzten Projekt, aber die Finger wollen beschäftigt sein. Frau fängt etwas an, was sie von der Idee her gut findet, was sie aber total langweilt. Im Kopf immer wieder Schnelldurchläufe von irgendwelchen Dingen, die sie schon immer mal stricken wollte. ...und nicht eine zündende Idee! Eine Reihe zieht sich zäh an die andere. Die Stricknadeln fliegen immer wieder in die Ecke. ...und es passiert...NICHTS!

Das Ergebnis einer solchen Phase sieht dann nach einem Tag so aus

Von Pullis und Jacken


4 cm glatt rechts. Soll ein Rvo werden mit V-Ausschnitt. Da WEISS ich: das wird passen, ohne viel zu rechnen und zu überlegen. Die Farbkombination finde ich sehr gut, das Maschenbild auch...aaaber es fehlt die Motivation, weil es so einfach langweilig ist. Der Kopf will auch was zu tun haben, nicht nur die Hände...

Ich sage mir, DIE Idee kommt beim Stricken... Aber bisher kam noch nichts

Also weiter machen und auf ein Wunder warten