Freitag, 9. Mai 2008

Eine lange Woche

Diese Woche standen Office-Anwendungen auf dem Lehrplan. Ich wollte ja schon immer mal wissen, wie ich mir das Leben da vereinfachen kann.
Diese Woche war WORD dran. Nächste Woche EXCEL. Spannend!
Heute bin ich die
B64 gefahren. Das 2. Mal schon. Nur weil aus Richtung Hildesheim die B1 in einem Ort eine Vollsperrung ist und eine Umleitung von 15 km ausgeschildert ist. Die B1 lässt sich eindeutig stressfreier fahren!
Gestrickt hab ich auch nicht ganz viel. Die erste Hälfte meines Schals ist fertig. Ungespannt 102 cm lang und 37 cm breit. Dummerweise sind jetzt nur noch 47 g von dem Garn übrig. Irgendwie muss die 2. Hälfte etwas kürzer werden!
Morgen muss ich auch noch mal an meine Vorlage. Das Spitzenmuster braucht ein paar Änderungen. Das hätte ein paar Zentimeter länger auch besser ausgesehen... Nu ja! Sind halt "Feldversuch"


Dann durfte ich heute den Karton von der Wolle-Halle aufmachen. Das Garn geht zurück! Das "allerfeinste Merino" entsprach nicht annähernd meinen Vorstellungen! Weder Farbe, noch Qualität! Viel zu grob und die Farben...boah... Die dunkle Kone ist ein eher schlammig, schmutziges Braun und die helleren Konen irgendso ein stumpfes Grau...