Donnerstag, 10. Januar 2008

Moosgrünes Merino


Da mich die Neueinrichtung dieses Blogs gerade viel Zeit kostet, habe ich von dem mossgrünem Merinogarn nur eine MaPro gemacht.
Das Garn muss ich ebenso wie GreenApple mit NS 4,5 stricken. Viel Spielraum hat man da nicht. Das Garn ist einfach zu dick für aufwendige Muster. Ist jedenfalls meine Meinung. Aber ich bin begeistert von der Weicheit und dem Schimmer! Das Bild gibt das so nicht wieder! Das dunkle Grün lässt sich nicht gut fotografieren.
Das untere Muster wird der Bund. Und -auch wie bei GreenApple- glatt rechts gestrickt kommt das Garn am Besten zur Geltung! Smilie by GreenSmilies.com